Deine Spende ermöglicht Veränderung!

Es kommt auf Dich an: Deine Spende kann den Unterschied machen!

Zwei Jahre der Arbeit liegen hinter uns, mit hunderten Veranstaltungen und tausenden Begegnungen. Gemeinsam haben wir bereits viel bewirkt und auch Spenden haben das alles ermöglicht. Jetzt gehts ins große Finale, das Tierschutzvolksbegehren findet von 18. bis 25. Januar 2021 statt. Damit wir zum Abschluss nochmal ordentlich Werbung machen und noch mehr Menschen erreichen können, brauchen wir Rückenwind.

Jeder gespendete Euro wirkt jetzt doppelt. Denn nun gehts um alles – wir wollen und wir können eine Veränderung für die Tiere bewirken. Und am besten unterstützt Du uns, indem Du Pate oder Patin des Tierschutzvolksbegehrens wirst. Patenschaften sind strikt begrenzt bis zum Ende des Volksbegehrens. Die fixen monatlichen Beträge helfen uns sehr bei der Planung. Vielen Dank!

Ich spende einmalig…

Zahlungsmethode auswählen
Persönliche Informationen

Aufnahme in den Infoverteiler

Spendensumme: 50,00€

 

Deine Spende: Unabhängig geprüft und sicher.

Die Finanzgebarung des Tierschutzvolksbegehrens wird von den unabhängigen Steuerberatern Mag. Welbich und Mag. Schmidt der Wiener Kanzlei Baldinger & Partner geprüft. Ihre jährlichen Prüfberichte können hier eingesehen werden: Prüfbericht für das Jahr 2018, Prüfbericht für das Jahr 2019

Jeder gespendete Cent wird unmittelbar für die Aktivitäten des Tierschutzvolksbegehrens verwendet und keinem anderen Zweck zugeführt. Das ist verbindlich in den Statuten des gemeinnützigen Vereins verankert.

Spendenkonto des Tierschutzvolksbegehrens:
IBAN: AT96 2011 1839 3960 9200
BIC: GIBAATWWXXX